Quelle: Instagram

Gestatten, Koscielnysacker!

/
Living

An der Grenze zwischen Fußball und Grafikdesign, Illustration, Typographie, Kunst oder Fotografie bewegen sich täglich Gestalter aus der ganzen Welt. Daniel Nyari ist einer derjenigen, die einen besonders guten Job machen – und dabei auch mal um die Ecke denken.

Der gebürtige Rumäne lebt und arbeitet in New York, wo er sich nach eigener Aussage hauptsächlich mit avantgardistischem Kino, Heavy Metal, Nutella und – guess what?! – Fußball beschäftigt. Letzteres schlägt sich unter anderem in seiner Tätigkeit als Creative Director beim Futbol Artist Network nieder, das künstlerische Auseinandersetzungen mit der schönsten (Neben-)Sache versammelt. Ein regelmäßiger Blick auf die Arbeiten von Daniel Nyari, wahlweise auf seiner Homepage oder seinem Instagram-Profil, lohnt sich. Aus der jüngeren Vergangenheit sind uns zum Beispiel Illustrationen legendärer Adidas-Fußballschuhe in Erinnerung geblieben, dicht gefolgt von der Serie zu den größten Spielmachern der jüngeren Fußballgeschichte – übrigens hier auch als Prints für die heimischen vier Wände zu haben.

Der jüngste Coup von Daniel Nyari widmet sich Arsenal London, genauer gesagt: den Spielern aus dem aktuellen Kadern und deren illustrierten Köpfen. Ob aus Langeweile oder als Schachzug künstlerischer Freiheit – Anfang Januar begann er, jeweils zwei der Gunners-Stylekicker zu kreuzen. Unser Favorit ist die Mischung aus dem BFG Mertesacker und Torhüter Koscielny, die der Künstler selbst ziemlich treffend Koscielnysacker benannt hat. Großer Grafiksport!

Illustration: Instagram / Daniel Nyari